Pöschlhof in Dietersdorf

In der Gemeinde Zandt im ländlichen Dietersdorf liegt der landwirtschaftliche Betrieb der Familie Pöschl. Der Hof wird von zwei Generationen geführt. Senior Bernhard Pöschl und Junior Stefan Pöschl betreiben hier eine spezielle Art der Landwirtschaft.
Im Jahr 2019 fiel der Startschuss für den neuen Tierwohlstall mit Strohrindermast. Der neue Stall ist ein sogenannter „Kaltstall".

Im Stall herrschen Sommer wie Winter die gleichen Temperaturen wie außerhalb des Stalls. Die schwankenden Temperaturen, viel frische Luft, natürliches Licht und viel Bewegung machen die Tiere robust gegen Krankheiten. Der Einsatz von Antibiotika, Grippe Impfung oder sonstiger Medikamente ist nicht notwendig.

Wir beziehen vom Pöschlhof

  • verschiedene Fleischstücke der Strohrinder

Entfernung zum Brunner Hof: 26 km


Adresse & Kontakt

Pöschlhof in Dietersdorf (Zandt)
Dietersdorf 6
93499 Zandt

AnfragenBuchen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen