Baumwipfelpfad im Nationalparkzentrum

Baumwipfelpfad im Nationalparkzentrum

Mit dem Baumwipfelpfad im Nationalparkzentrum Lusen bei Neuschönau beheimatet der Bayerische Wald eine unvergleichliche Baumwipfelpfadkonstruktion.

Auf einer Länge von ca. 1,3 km werden die Besucher in ungeahnte Höhen geführt und bekommen dabei einen einmalig schönen Ausblick über den Bayerischen Wald mit seinen traumhaften Tälern und Bergen. Auf dem Weg zum „Wipfel“ finden sich auch zahlreiche Erlebniselemente, wie Seilbrücken, Wackelbrücken und Balancierbalken. Außerdem stehen den Besuchern sieben Infotafeln rund um das Thema Wald am Wegesrand zur Verfügung.

Eine Auszeit in luftiger Höhe bietet die Waldinsel, eine ca. 270 m² große Plattform mit Gitterliege, 3 Lehrstationen und Ruhebereich in 20 m Höhe. Ein 44m hoher Baumturm, ein architektonisches Meisterwerk, gewährleistet den Besuchern dabei einen ganz besonderen Einblick in die Waldentwicklung.

AnfragenBuchen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen